Dominik Brenne Hochzeitsfotograf Seligenstadt
Als Hochzeitsfotograf in Seligenstadt

 

Als Hochzeitsfotograf in Seligenstadt habe ich die traumhaftesten Locations vor der Haustüre: den Klostergarten, den Marktplatz, das Mainufer und viele mehr. Ich freue mich immer riesig, wenn ich hier arbeiten darf.

Seligenstadt hat allerdings nicht nur Flair, sondern auch eine sehr aktive Hochzeits-Kultur. Wir haben hier mehrere Hochzeitslocation, ein Standesamt mit mehreren Trauzimmern, sehr schöne Kirchen und sogar eine eigene Hochzeitsmesse. Mehrere Event-Agenturen haben sich in Seligenstadt angesiedelt und Ihr findet hier sensationelle Floristen, Juweliere und Konditoren. Für mich ist Seligenstadt ist DIE Hochzeits-Stadt in der Rhein-Main-Region.

Wenn mich ein Paar als Hochzeitsfotograf in Seligenstadt bucht, versuche ich Sie immer zu einem abendlichen Shooting zu überreden, wenn das irgendwie möglich ist. Die Stadt taucht dann in ein wunderschönes Licht und alles wirkt noch romantischer und idyllischer.

RJ416

 

RJ418

 

Als Hochzeitsfotograf in Seligenstadt unterwegs

Als Hochzeitsfotograf in Seligenstadt muss man allerdings auch mit den vielen Ausflüglern rechnen. Gerade an den Sommerwochenenden, an denen ja die meisten Hochzeiten stattfinden, ist die Stadt schon sehr belebt. Das macht die Arbeit des Fotografen nicht leicht. Besser ist es bei Hochzeiten unter der Woche oder in den späten Abendstunden, wenn die meisten Tagesausflügler schon wieder auf dem Nachhauseweg sind oder beim Essen sitzen. Selbst im sonst eigentlich immer gut besuchten Klostergarten ist es dann verhältnismäßig leer.

RJ364

RJ320

RJ330

 

Die wohl bekannteste Hochzeitslocation in Seligenstadt ist das Landhotel Neubauer. Es liegt gut erreichbar am Stadtrand. Die Feierscheune bietet Platz für größere Hochzeitsgesellschaften (100+) und besitzt eine großzügige Tanzfläche. Das war auch Yasmin und Daniel wichtig, die dort mit einer großen und tanzwütigen Gesellschaft Ihre Traumhochzeit gefeiert haben.

 

YD-289

YD-301

YD-330

YD-365

YD-343

YD-451

YD-453

YD-485

Als Hochzeitsfotograf in Seligenstadt beim Landhotel Neubauer
Als Hochzeitsfotograf in Seligenstadt kommt man an einer Location nicht vorbei: dem Landhotel Neubauer

 

Als Hochzeitsfotograf in Seligenstadt kenne ich mittlerweile alle guten Dienstleister und Locations hier und kann Euch sicherlich einen guten Tipp geben, falls Ihr noch auf der Suche nach einer Location, Blumen oder mehr seid.

 

Ich freue mich auf Eure Anfrage!

Euer Dominik – Hochzeitsfotograf in Seligenstadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wissenswertes über Seligenstadt:
Seligenstadt besteht aus der eigentlichen Kernstadt Seligenstadt und den beiden Ortsteilen Froschhausen und Klein-Welzheim. Als Hochzeitsfotograf arbeite ich hier nun schon seit über 3 Jahren und möchte die romantische Atmosphäre der Stadt nicht mehr missen. Seligenstadt gehört zum Landkreis Offenbach in Hessen. Direkt am Main gelegen glänzt die Stadt durch Ihre schöne Altstadt mit dem Einhardhaus und viele Sehenswürdigkeiten, wie die Basilika, die Wasserburg im Stadtteil Klein-Welzheim, das historische Rathaus am Marktplatz oder dem Wasserturm am Bahnübergang. Seligenstadt ist eine von 13 Städten und Gemeinden im Landkreis Offenbach. Sie liegt etwa 25 km südöstlich von Frankfurt und direkt am Main gelegen. Der Fluss bildet eine natürliche Grenze zu Bayern, das bequem durch eine direkte Fährverbindung erreichbar ist. Seligenstadt grenzt im Norden an Hainburg und im Osten an Kahl und Karlstein. Im Südosten befindet sich Mainhausen, im Süden Babenhausen und im Westen der Rodgau mit den angrenzenden Stadtteilen. Als Hochzeitsfotograf arbeite ich im gesamten Einzugsgebiet. Seligenstadt ist der Region vor allem aufgrund seiner schönen Altstadt und den Fastnachtszug bekannt, der sich traditionell am Rosenmontag durch die historische Innenstadt und die umliegenden Straßen zieht. Durchschnittlich 40.000 Besucher zieht der Rosenmontagsumzug an. Die Seligenstädter Narren bezeichnen sich in der Fastnachtszeit übrigens als „Schlumber“ und nennen ihre Stadt „Schlumberland“. Geheiratet werden kann in Seligenstadt im Standesamt mit Trauzimmer im angrenzenden Romanischen Haus. Die zahlreiche Gastronomie lädt zum Hochzeit feiern ein. Empfehlenswert ist hierbei der Landgasthof Neubauer und die Räumlichkeiten im Kloster der Basilika. Eine ganz besondere Hochzeitslocation ist sicherlich das Gewächshaus der Gärtnerei LÖWER.