Euer Hochzeitsfotograf in Frankfurt
Als Hochzeitsfotograf in Frankfurt unterwegs – Shooting im Hessenpark

 

Ich liebe es als Hochzeitsfotograf in Frankfurt unterwegs zu sein. Es gibt traumhafte Hochzeitslocations dort und jede Menge Fotomotive. Als Judith und Max einen Hochzeitsfotograf in Frankfurt gesucht haben, war ich daher mehr als glücklich, dass sie mich gefunden und gebucht haben.

Vor der Hochzeit traf ich die Braut beim Get-Ready in ihrem Elternhaus bei Frankfurt und fotografierte sie bei den Vorbereitungen. Dieser Teil der Hochzeitsreportage macht mir immer besonders viel Spaß und ist eine großartige Gelegenheit die aufkommende Stimmung bei einer Hochzeit zu erleben und aufzusaugen. Für mich als Hochzeitsfotograf, der Hochzeitsreportagen fotografiert, ist dieser Prozess extrem hilfreich, um emotional ganz in eine Hochzeit einzutauchen.

 

JM042

 

JM006

JM011

JM030

JM032

 

JM026

JM020

JM029

Hochzeitsfotograf in Frankfurt – Hessenpark

Die kirchliche Trauung im schönen Hessenpark unweit von Frankfurt fand bei herrlichem Wetter statt. Als Hochzeitsfotograf bin ich es ja gewöhnt bei sommerlichen Temperaturen zu fotografieren, aber dieser Tag war dann doch noch einmal eine Spur heißer. Eigentlich ist dann die Zeremonie in der Kirche der „kühlste“ Teil des Tages, aber in der kleinen Kirche im Hessenpark war leider nichts von der Kühle der Kirchen, die ich sonst so kenne, zu spüren 🙂 Gut, dass ich Wasser für das Brautpaar und Wechselhemden für mich mitgenommen hatte. Die Erfrischung kam bei den Beiden super an und so waren sie in bester Stimmung für die Paarfotos nach der Kirche.

 

JM044

 

JM047

 

JM181

JM180

 

 

Wenn Ihr mehr über das Heiraten im Hessenpark erfahren möchtet, habe ich Euch hier mal ein paar Details zusammengefasst.

 

Als Hochzeitsfotograf in Frankfurt unterwegs

Ich hatte das Vergnügen Judith und Max nicht nur bei Ihrer Hochzeit im Hessenpark, sondern auch bei der anschließenden Hochzeitsfeier in Frankfurt zu begleiten. Die Hochzeit fand vor der traumhaften Kulisse des Hessenparks statt, mit sehr viel Grün und historischen Gebäuden. Die Hochzeitsfeier in Frankfurt war quasi das Kontrastprogramm, zwar ebenso traumhaft, aber halt einfach in der Mitte einer Großstadt, sehr modern und stylisch. Die anschließende Party in Frankfurt hat richtig Spass gemacht. Ja, auch Arbeit kann Spass machen 😉 Es war ein wundervoller Tag mit großartigen Hochzeitsfotos.

 

Hochzeitsfotograf in Frankfurt - Pause machen
Hochzeitsfotograf in Frankfurt – Pause 🙂

 

 

 

JM241

 

JM239

 

JM228

 

Als Hochzeitsfotograf in Frankfurt arbeiten zu können, ist immer ein großes Vergnügen. Frankfurt ist DIE Weltmetropole am Main und braucht sich sicherlich nicht hinter New York, London oder Paris zu verstecken. Für mich liegt Frankfurt ausserdem relativ nah gelegen. Mein Heimatrevier sozusagen 😉

 

Ich freue mich auf Eure Anfrage!

Euer Dominik – Hochzeitsfotograf in Frankfurt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wissenswertes über Frankfurt am Main:
Frankfurt ist die fünftgrößte Stadt Deutschlands und mit rund 730.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens. Trotzdem oder gerade deswegen ist Frankfurt eine großartige Stadt zum Heiraten. In unmittelbarer Umgebung liegt der Taunus mit vielen traumhaften Hochzeitslocations und standesamtlich geheiratet wird romantisch im Römer. An Feierlocations für die Hochzeit mangelt es in Frankfurt mit seiner zahlreichen und bekannten Gastronomie sicherlich auch nicht. Imposant an Frankfurt ist die Skyline, die besonders in den Abendstunden hellerleuchtet zu einem echten Highlight wird. Besonders gut zu Sehen ist sie übrigens vom Ortsteil Sachsenhausen aus. Frankfurt wird wegen der Skyline auch oft als Mainhattan bezeichnet. Eine treffende Bezeichnung wie ich finde und ein weiterer Grund, warum ich als Hochzeitsfotograf in Frankfurt so gerne arbeite.