Hochzeitsfotos bei Regen

Schöne Hochzeitsfotos bei Regen? Geht das? Als Hochzeitsfotograf werde ich das oft gefragt und sage dann immer: Klar geht das und sogar sehr gut!
 Auch bei Regen lassen sich gute Hochzeitsfotos fotografieren. Wir müssen halt nur etwas kreativer und vor allem vorbereitet sein.

Gute Vorbereitung ist DER Garant für gelungenen Hochzeitsfotos bei Regen. Wer jetzt nur an einen profanen Regenschirm denkt, der sollte weiterlesen. Denn etwas mehr sollte es schon sein.
Ich empfehle meinen Brautpaaren zum Beispiel immer einen, besser zwei Regenschirme mitzubringen und zwar Regenschirme, die auch fotogen sind. Ob weiß, schwarz oder bunt, der persönliche Geschmack zählt hier und gerade ausgefallenere Farben oder ein transparenter Regenschirm* wirken auf Hochzeitsfotos bei Regen oft besonders gut und lassen sich als Farbtupfer einsetzen.

schoene-hochzeitsfotos-mit-regenschirm
Mit einer guten Vorbereitung sind schöne Hochzeitsfotos bei Regen garantiert und können sehr viel Spaß machen.

Neben den Regenschirmen solltet Ihr für Hochzeitsfotos bei Regen auch immer ein Paar Sneaker oder Turnschuhe mitbringen. Gerade als Braut habt Ihr meistens weiße Stoffschuhe an. Und die machen sich durchweicht und durchzogen von grüner (Gras)Farbe und braunen Matschspuren nicht mehr so gut 🙂
Die Männer haben es hier im Prinzip etwas besser, denn sie haben ja meistens dunkle Schuhe an. Aber Wasser ist zumindest für Lederschuhe und Ledersohlen auch nicht so klasse. Bei leichtem Regen kann der Bräutigam aber aufatmen und bedenkenlos seine Schuhe anlassen.
Habt Ihr beide allerdings die gleichen oder ähnliche Sneaker an, so wirkt das auf den Fotos besonderst gut.

Der Clou sind natürlich Gummistiefel in knalligen Farben 🙂 zum Beispiel diese hier:

 

Bildquelle: amazon (Link*)

Locations für Hochzeitsfotos bei Regen

Auch die Wahl der Fotolocation hat Auswirkung auf Hochzeitsfotos bei Regen. Dichte Bäume und Alleen bilden einen natürlichen Schutz gegen Regen und Ihr könnt Euch beim Fotografieren sehr frei und ohne Regenschirm bewegen. Auch Unterführungen, Tunnel und überragende Häuserdächer sind ideal für Hochzeitsfotos bei Regen. Am besten Ihr macht Euch hier bereits im Vorfeld Gedanken um geeignete Fotolocations bei Regen. Wenn ich als Hochzeitsfotograf arbeite und an eine neue Location komme, suche ich auch bei sonnigem Wetter immer nach passenden Stellen für ein Regenshooting und mache mir Notizen. So bin ich im Worst Case gut vorbereitet.
Als Hochzeitspaar seid Ihr in der Regel mehrfach an Eurer Hochzeitslocation. Nutzt also die Chance für Euren Plan B für Fotos bei Regenwetter.

schoene-hochzeitsfotos-bei-regen-unter-baeumen
Unter Bäumen gelingen tolle Hochzeitsfotos bei Regen besonderst gut und ohne dass Ihr einen Regenschirm braucht. Die Location ist entscheidend.
tolle-hochzeitsfotos-bei-regen-in-torbogen
Noch eine großartige Fotolocation bei Regenwetter an der Hochzeit: kleine Tunnel und Torbögen. Am besten von historischen Gebäuden.
hochzeitsfotos-bei-regen-unter-hausdach
Bei leichtem Regen reichen für schöne Hochzeitsfotos bei Regen auch oft schon überragende Dächer von nicht allzu hohen Gebäuden.

Zeitplanung bei angekündigtem Regen

Sollte ein paar Tage vor Eurer Hochzeit angekündigt werden, dass es regnen soll, sprechen wir neben den Vorbereitungen und der Locationwahl auch über eine neue Zeitplanung.
Hochzeitsfotos bei Regen haben trotz Schirm und vielleicht sogar Gummistiefel immer zur Folge, dass Eure Kleidung etwas nass oder zumindest feucht wird und Ihr vielleicht sogar leicht friert. Es ist dann super wichtig, dass man eine Zeitreserve einplant, um sich mit einem Kaffee, Tee oder einer Suppe wieder aufzuwärmen und die Kleidung zu trocknen. Ihr wollt ja schließlich nicht krank in die Flitterwochen starten, oder? Plant in diesem Fall mindestens eine halbe, besser eine Stunde zusätzliche Zeit ein und legt einen Fön und Wechselkleidung bereits. Das Trocknen eines Brautkleids mit dem Fön dauert…
Ich hoffe, dass Ihr dank dieser Tipps nun etwas entspannter seid, wenn Regen an Eurer Hochzeit angekündigt ist. Wir werden auch bei Regen tolle Hochzeitsfotos schießen. Ausserdem sage ich meinen Brautpaaren immer, dass es nicht viele gibt, die Hochzeitsfotos bei Regen in ihrem Album haben. Und jeder Regentag wird Euch an Euren großen Tag erinnern.

Zur Beruhigung: Dauerregen ist nach meinen Erfahrungen bei Hochzeiten extrem selten und kommt viel seltener vor, als man befürchtet. Und selbst an Regentagen kommt oft ganz unverhofft doch noch die Sonne kurz zwischen den Wolken hervor. Es gibt also keinen Grund sich Sorgen vor Hochzeitsfotos bei Regen zu machen 🙂

 

hochzeitsfotos-bei-regen-im-auto
Wenn es trotz aller Zeitplanung doch mal schnell gehen muss: bleibt doch einfach in Eurem Hochzeitsauto sitzen und lasst den Fotografen im Regen stehen 🙂

schoene-hochzeitsfotos-bei-regen

gute-hochzeitsfotos-bei-regen-in-kirche
Wenn es gestattet ist lassen sich bei Regen auch in der Kirche schöne Hochzeitsfotos fotografieren.

* amazon Affiliate-Links

One Reply to “Hochzeitsfotos bei Regen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.